Start » Maschinen » Bandschleifmaschinen

Aceti Bandschleifmaschinen

Wir bieten eine große Auswahl an Bandschleifmaschinen des italienischen Herstellers Aceti Macchine an.

Außerdem bieten wir Sonderanfertigungen sowie Verbrauchsmaterial auf Anfrage.

Ebenso beraten wir Sie gerne per Mail, Telefon oder bei einem Besuch in Ihrem Haus!

  • In der metallverarbeitenden Industrie & Schlossereibetriebe
  • Ferner auch für Edelstahl, Buntmetall und Kunststoffe
  • Mitunter zum Anfasen, Entgraten und Schleifen von Sichtflächen
  • Obendrein Satinieren und Gehrungsschliffe

Ausnahmslos erledigen all unsere Maschinen diese Aufgaben zuverlässig. Kurz gesagt, dies ermöglicht uns die Nachfrage aus unterschiedlichen Branchen zu decken.

Das heißt, sie zeichnen sich durch ihr hohes Maß an Qualität und einfachem Handling aus. Folglich macht die robuste Bauart der Aceti Maschinen sie zu einem äußerst zuverlässigen Partner im Arbeitsalltag.

    Entsprechend groß ist das Maschinenangebot von Aceti und reicht über viele verschiedene Bauarten hinaus. Dies ermöglicht eine große Vielfalt an Einsatzbereichen. Durchweg sind alle Maschinen in unterschiedlichen Varianten und Kombinationen mit anderen Maschinen erhältlich. Somit finden sich zum Beispiel Kombinationen aus Bandschleifmaschinen mit Poliermaschinen, Kantenfräsmaschinen und Scheibenschleifmaschinen.

      Alle Aceti Maschinen sind mit durchzugskräftigen und vibrationsarmen Motoren ausgestattet. Bis auf einzelne Ausnahmen sind in unseren Maschinen 400 Volt Drehstrommotoren verbaut. Dadurch halten diese trotz starker Beanspruchung die Drehzahl zuverlässig. Über eine gummierte Aluminium-Kontaktrolle wird das Schleifband angetrieben. Die Justierung des Bandlaufes erfolgt über die Leitwalze. Durch das Abschwenken bzw. Demontieren der Funkenkästen ist ein schneller Bandwechsel gewährleistet.
      Sämtliche Aceti Maschinen sind mit Funkenkästen und Absaugstutzen ausgestattet. Das heißt alle anfallenden Schleifstäube können abgesaugt werden.

      Entsprechend einsatzbereit werden die Maschinen geliefert.

      • Hochwertiger Werkzeugsatz, Kabel und Stecker
      • Deutschsprachige Bedienungsanleitung sowie CE-Konformitätserklärung
      • Schleifband in Zirkonkorund Qualität

      Hier finden Sie eine Übersicht unserer angebotenen Bandschleifmaschinen. Darüber hinaus finden Sie beim Klick auf das jeweilige Modell alle notwendigen Informationen, darunter technische Daten und Videos.

       

      Aceti Bandschleifmaschinen

      Aceti Bandschleifmaschinen sind für den Einsatz in metallverarbeitenden Industrie- und Schlossereibetrieben konstruiert. Aceti Maschinen zeichnen sich durch ihr hohes Maß an Qualität, Langlebigkeit und einfacher Steuerung aus. Die robuste Bauart und die einfache Handhabung der Aceti Maschinen machen sie zu äußerst zuverlässigen Partnern im Arbeitsalltag.
      Das Maschinenangebot von Aceti reicht über Universal-Bandschleifmaschinen zum Schleifen auf der Planschlifffläche sowie an der Kontaktrolle, Kontaktbandschleifmaschinen, Schlossereibandschleifmaschinen, Breitbandschleifmaschinen, Strinbandschleifmaschinen, Tischbandschleifmaschinen und Sonderbauten. Alle Maschinen sind in unterschiedlichen Varianten, Motorisierungen und Kombinationen mit anderen Maschinen, wie zum Beispiel Poliermaschinen, Kantenfräsmaschinen, Scheibenschleifmaschinen, Tellerschleifmaschinen und Werkzeugschleifmaschinen erhältlich.
      Anfasen, Entgraten und Schleifen von Sichtflächen zählen zu den Standartanwendungen welche alle Maschinen spielend meistern.

       

      So sind Aceti Bandschleifmaschinen aufgebaut

      Das Schleifband wird über eine gummierte, mit Spiralnut versehener und gewuchteter Aluminium-Kontaktrolle angetrieben. Die Justierung des Bandlaufes erfolgt über die Leitwalze. Das Schleifband wird über ein Spindeltrieb gespannt. Durch Abschwenken bzw. Demontieren der Funkenkästen ist ein schneller Bandwechsel gewährleistet.
      Alle Aceti Bandschleifmaschinen sind mit Funkenkästen ausgestattet. Jeder Funkenkasten ist mit einem oder mehreren Absaugstutzen in angemessen Durchmessern versehen. In der Regel bedeckt einer die Planschlifffläche und einer die Kontaktrolle des Bandschleifers. Beide lassen sich je nach Bedarf einstellen und geben so wenig wie möglich vom Schleifband frei. Dies sorgt für ein sicheres Arbeiten und erlaubt möglichst viel des entstehenden Schleifstaubes abzusaugen. Der Funkenkasten an der Kontaktrolle ist mit einem Absaugstutzen versehen. Hier kann mit einer optional im Unterbauschrank verbauten Absaugung, einem separat stehendem Zyklonabscheider oder einer zentralen Absaugeinrichtung anfallende Schleifstäube abgesaugt werden.

       

      Ausstattung und Lieferumfang unserer Aceti Bandschleifer

      Die meisten Aceti Bandschleifmaschinen sind serienmäßig mit zwei Drehzahlbereichen ausgestattet.
      Vier gummierte Füße gewähren einen sicheren Stand auf der Werkbank bzw. dem Hallenboden.
      Alle Aceti Schleifmaschinen sind mit durchzugskräftigen und vibrationsarmen 400 V Drehstrommotoren ausgestattet. Die verbauten Motoren sind S1 Motoren und sind somit für den Dauerbetrieb geeignet. Die Maschinen werden einsatzbereit, mit einem hochwertigen Werkzeugsatz, Kabel, einem Stecker (CEE-Stecker 16A 5polig IP44 rot), Bedienungsanleitung, sowie der CE-Konformitätserklärung auf Deutsch geliefert. Bei Lieferung ist ein Band in Zirkonkorund Qualität montiert.

       

      Absauganlagen für Aceti Bandschleifmaschinen sowie Maschinen anderer Fabrikate

      Soll entstehender Schleifstaub abgesaugt werden bietet eine Absaugung Abhilfe. Die optional erhältlichen Absaugungen sind im Unterbauschrank der Bandschleifmaschinen verbaut oder separat stehende Zyklonabscheider.

      Durch die Absaugstutzen in den Funkenkästen wird der Schleifstaub abgesaugt, gereinigt und dem Raum wieder zurückgeführt. Dies hält die Luft und die Werkstatt sauber und verlängert die Standzeit der Maschinen.

      Auf die Wahl der richtigen Absaugung muss großes Augenmerk gelegt werden. Nur so kann ein langlebiger, störungsfreier und vor allem sicherer Einsatz gewährleistet werden.
      Hierzu beraten wir Sie gerne individuell per Mail, Telefon oder bei einem Besuch bei Ihnen im Hause!

       

      Zubehör Bandschleifmaschinen

      • Maschinen mit nur einer Drehzahl lassen sich optional mit zwei Drehzahl ausrüsten. So kann für Vor- und Feinschliff die jeweilig geeignete Schnittgeschwindigkeit vorgewählt werden. Besonders für den Einsatz von Schleifvliesbändern wird die niedrige Drehzahl benötigt, um das Trägermaterial vor hohem Temperatureinfluss zu schützen. Viele unserer Kunden nutzen unsere Bandschleifer, um in Kombination mit Schleifvliesbändern Satinierarbeiten durchzuführen oder beispielsweise extrudierte Kunststoffprofile zu Entgraten.
      • Hierzu bieten wir optional zu allen Maschinen passende Scotch-Kits an. Hierbei werden die Funkenkästen weiter geschnitten und die Auflagetische angepasst, sodass das stärkere Schleifvlies nicht an den Anbauteilen streift.
      • Optional sind Inverter für stufenlose Drehzahlregelung erhältlich. Die Inverter sind auf einem separat stehenden Fuß montiert und werden hinter der Maschine platziert. Der so entstandene Abstand hält Schleifstaub sowie Vibrationen von den sensiblen Bauteilen fern. Die Drehzahl kann mit einem Potenziometer, welcher an der Schalteinheit der Bandschleifmaschine angebracht ist, gewählt werden. Die Drehzahl wird im Display des Inverters angezeigt.
      • Optional können die kleinen Maschinen mit einem Einphasenmotor für 230 V ausgerüstet werden.
      • Optional können Tischbandschleifmaschinen auf einem stabilen Unterbauschrank montiert geliefert werden.
      • Weitere Sonderanfertigungen sowie Verbrauchsmittelbedarf auf Anfrage.
      Rufen Sie uns gerne an oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen!

      +49(0)157-72027628

      info@woelffle-werkzeugmaschinen.de

      Holler Box