Aceti Anfasmaschinen

Aceti Anfasmaschinen sind für den gewerblichen Einsatz in Schlosserei- und Metallbaubetrieben konstruiert. Sie sind bestens geeignet, um große Fasen zur Schweißnahtvorbereitung herzustellen.
Die Maschinen werden auch Abschermaschinen, Abschrägmaschinen oder Fasenmaschinen genannt. Bei den Aceti Anfasmaschinen wird das Rollenscherverfahren angewandt. Hierbei wird das anzufasende Bauteil an das Schneidrad angelegt. Das Schneidrad zieht das Bauteil an den Führungsrollen entlang und schert einen großen Span ab. So entsteht eine absolut gleichmäßige Fase über die gesamte Länge des Bauteils. Dies geschieht äußerst leise, staubfrei und sehr effizient. Der höhenverstellbaren Fahrwagen auf dem die Aceti Fasenmaschinen montiert sind, ermöglichen ein Entlangziehen an der Bauteilkante besonders großer und schwerer Werkstücke. Darüber hinaus können die Maschinen auch am Kran hängend eingesetzt werden. Je nach Bedarf können Fasenbreite und Fasenwinkel schnell eingestellt werden. Die Bearbeitung selbst ist ebenfalls einfach durchzuführen. Durch die hohe Standzeit der Schneidräder ist die Schweißnahtvorbereitung mit den Aceti Anfasmaschinen mit geringen Werkzeugkosten verbunden.

Schneidräder sind für Stahl und Edelstahlwerkstoffe erhältlich.

Wie beraten Sie gerne per Mail, Telefon oder bei einem Besuch in Ihrem Haus!

Rufen Sie uns gerne an oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen! +49(0)157-72027628 info@woelffle-werkzeugmaschinen.de
Holler Box