Aceti Absauganlagen

Aceti Absauganlagen sind für den gewerblichen Gebrauch in metallverarbeitenden Schlosserei- und Industriebetrieben konstruiert.
Aceti bietet grundsätzlich zwei unterschiedliche Typen an Absauganlagen an: Zum einen im Maschinenunterbau integrierte Absaugungen, welche den Staub in einen Filtersack leiteten und zum anderen freistehende Zyklonabscheider.
Je nach Maschinengröße, abzusaugende Materialien und Intensität des Funkenfluges bietet Aceti für unserer Maschinen, sowie für Maschinen anderer Hersteller, passende Absaugungen an.

Für Kleinmaschinen wie unsere Universal-Bandschleifmaschinen sind die im Unterbauschrank verbauten Absaugungen bestens geeignet. Die mit Schleifstaub behaftete Luft wird vom Absaugstutzen am Funkenkasten der Maschine durch einen Aluminiumspiralschlauch in den Unterbauschrank geführt. Dort wird die Luft in einem Filtersack gereinigt und tritt auf der Rückseite der Maschine aus. Der aus schwer entflammbarer Faser gefertigter Filtersack ist mit einer Schnellspannschelle unter dem Stutzen des Gebläses montiert. So kann er schnell gelöst, geleert und wieder montiert werden. Wir bieten diese Variante der Absaugung für Maschinen mit einem bzw. zwei Absaugstutzen an. Besagte Kleinmaschinen von Aceti können ab Werk mit den Absaugungen ausgestattet werden. Für Aceti Tischmaschinen, sowie Maschinen anderer Hersteller bieten wir Unterbauschränke mit besagten Absaugungen an. Hierauf können diese dann montiert und angeschlossen werden.

Für größere Maschinen, wie zum Beispiel unseren Langbandschleifmaschinen, mehreren Kleinmaschinen oder Anwendungen mit intensivem Funkenflug raten wir zu Zyklonabscheidern. Diese Art der Absaugung bringt eine höhere Absaugleistung und kühlt den Funkenflug sicher ab. Die freistehenden Anlagen sind auf zwei Lenk- und zwei Bockrollen montiert. Die Absauganlagen können an ein oder zwei Absaugstutzen montiert werden. Die mit Schleifstaub behaftete Luft wird über einen Aluminium Spiralschlauch in den Zyklon geleitet. Hierbei kühlt der Staub ab und fällt in die Staubschublade. Die Luft wird über handelsübliche Filtermatten zusätzlich gefiltert und dem Raum wieder zugeführt. Aceti bietet zwei Zyklonabscheider in unterschiedlichen Größen und Absaugleistungen an. So findet sich für die verschiedenen Maschinen und Anwendungen die passende Absaugung.

Wie beraten Sie gerne per Mail, Telefon oder bei einem Besuch in Ihrem Haus!

Keine unserer Absauganlagen ist für explosive Stäube geeignet!

 

Rufen Sie uns gerne an oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen! +49(0)157-72027628 info@woelffle-werkzeugmaschinen.de
Holler Box